Mittwoch, 14. August 2013

Paprika- Reis- Pfanne

Lecker Mittagessen ohne Fleisch




Heute möchte ich ein schnelles, leckeres Mittagessen vorstellen!
Die Hauptzutaten sind rote Paprikaschoten und Reis...

Für 2 Personen braucht man:

- 2 - 3 rote Paprikaschoten
- 1 Zwiebel
- 3 kleine Tassen (gegarten) Reis
- Rama Crema fine oder Schlagsahne
- Salz, frisch gemahlenen Pfeffer, Paprikapulver
- Hefeflocken (Würzmittel aus dem Reformhaus)

Und so gehts:

- Zwiebel würfeln und anbraten.
- Die Paprikaschoten waschen, putzen in Streifen schneiden und ebenfalls anbraten.




- Den zuvor gegarten Reis dazugeben und etwas mitbraten.
- Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen.
- Einen guten Schuss Rama Crema fine oder die Sahne dazugeben und mit Hefeflocken abschmecken.

Einfach und super lecker.



Guten Appetit!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥