Mittwoch, 30. Oktober 2013

Kahl!

Das letzte Blatt...




... vom Baum vorm Küchenfenster habe ich vorhin gerade noch soeben rechtzeitig fotografiert. 
Dann: ein Windstoß - und vorbei. Adieu!
Kahl sind die Zweige nun. Winterlich. 

Wie heißt es doch in einem Kinderlied?!
"Der Baum verliert sein letztes Blatt, damit er Platz für neues Leben hat 
- im nächsten Jahr.
Herbst ade, der Winter kommt mit Schnee."

Von nun an heißt es warten. Auf den Frühling vor meinem Fenster.
Auch wenn die große Birke ihr gelb- grünes Prachtkleid noch nicht abgeworfen hat und innen an der Scheibe kleine Herbstgeister für etwas Farbe sorgen...



Ansonsten verbringe ich den Tag heut auf dem Sofa. 
Es geht mir gar nicht gut. 
Tee trinken mein Buch lesen und insgesamt kürzer treten ist angesagt.



Kommentare:

  1. Ach Du Arme, da wünsche ich Dir gute Besserung! Mach´s Dir schön gemütlich!
    LG Judy
    PS: Die Herbstgeister sind hübsch!

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön!
    Mitfühlende Worte helfen gleich, sich etwas besser zu fühlen ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    erst Mal wünsche ich Dir gute Besserung! So ein warmer Tee kann nie schaden.
    Ich mach' drei Kreuze, wenn die zwei riesen Ahörner vor unserer Hütte leer sind. Die stehen so nah vor dem Haus, dass wir jeden Herbst im Laub versinken. Was sich unsere Vermieter dabei mal gedacht haben, die so nah wachsen zu lassen? Der direkt vor unserer Tür lässt sich immer besonders viel Zeit *grummel*. So schön solche grossen Bäume in der freien Wildbahn auch aussehen, nie wieder würde ich irgendwo hinziehen, wo sie im Vorgärtchen wachsen und nicht nur ihr Laub, sondern auch gefühlte Millionen Samenpropeller abwerfen! Die kriegt man kaum aus dem Gras gerecht und aus Fugen und Ritzen schon gleich gar nicht *seufz*.
    Mal sehen, ob ich das letzte Blatt auch so schön in Szene setzen kann, wie Du :o)

    Lieben Gruss
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      eigentlich wollte ich das letzte Blatt knipsen, während es zur Erde fällt...
      Mit meiner einfachen Kompaktkamera leider ein aussichtsloses Unterfangen.
      Dein Post könnte von meiner Ma stammen. Sie schimpft genauso über den Baum vor ihrem Haus.
      Unserer hat - soweit ich weiß- gar keine Nasen. Glück gehabt!
      (Und ich muß hier auch kein Laub rechen.)
      Er hat jeden Herbst das schönste bunte Laub weit und breit und ich freue mich ungestraft, über den Ausblick auf seine Zweige.
      Dankbar, in meiner Nähe auch Grün und nicht nur Beton zu haben.
      Dir Kraft zum Durchhalten. Die meisten Blätter müssten doch schon weg sein, oder?
      Herzliche
      Claudiagrüße

      Löschen
  4. Liebe Claudia der Winter wird uns verzaubern genau so wie der Herbst den Winter bedeutet Märchenzeit.Ich wünsche dir gute besserung.lg galina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Galina!
      Der Winter ist die Jahreszeit, die ich am wenigsten mag.
      Zum Teil liegt es am fehlenden Tageslicht - während es hell ist, muss ich arbeiten...
      Und auch an den schlechten Straßenverhältnissen, bei Eis und Schnee.
      Aber was solls, wir werden vermutlich überleben. Es ist wie es ist und der Frühling kommt gewiss ;o)

      Löschen
  5. Gute Besserung liebe Claudia,werde schnell wieder gesund.Der Sturm hat die meisten Blätter weggeblasen.Der Herbst hat uns voll im Griff.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hauptsache, es ist nur der Herbst - und nicht schon der Winter...

      Löschen
  6. Ich wünsch dir gute Besserung!!! Ich habe gerade eine ziemlich miese Woche hinter mir und wünsch dir von Herzen, dass es bei dir schneller wieder bergauf geht!!!
    Alles Liebe. Maria
    P.S. Das Bild von dem einzelnen Blatt find ich einfach großartig!

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank liebe Maria.
    Hoffentlich geht es dir wieder richtig gut!
    Immerhin habe ich den Vorteil, mich krank nicht auch noch um 4 kleine Kinder und diverse Tiere kümmern zu müssen.
    Im Gegenteil kümmert sich das große Kind sogar um mich. Schön ist das!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    ich hoffe, es geht dir zwischenzeitlich wieder etwas besser *Daumen drück*
    ein schönes Bild, vom letzten Blatt...
    das Herbstmännchen ist auch zauberhaft.
    Einen schönen Abend wünsche ich dir!
    Lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥