Samstag, 26. Oktober 2013

Gestern in der Früh...


Ein kurzer Blick aus dem Fenster: WHOW!







 ... nur für 2 Minuten. Dann war der Zauber schon vorbei. Aber diesen Glückmoment konnte mir  niemand mehr wieder wegnehmen. Den ganzen Tag über, trotz Arbeit und Einkaufstress blieb mir das schöne Morgenrot im Gedächtnis.

Herzliche Claudiagrüße und allen ein schönes Wochenende!


Donnerstag, 24. Oktober 2013

Schokolust



Wenn der Herbst kommt, beschleicht mich oft plötzlich so ein leises Verlangen, nach Schoki und wärmenden Gewürzen. 
Vor einiger Zeit habe ich ein Getränk entdeckt, das diese Ansprüche ganz wunderbar befriedigt: 

Schlaukakao 

(von Sonnentor)




Der Kakao ist sehr schokoladig aber nicht so zuckersüß wie gewöhnlicher Instantkakao und mit feinen wärmenden Gewürzen abgeschmeckt.
Das erste Mal habe ich - zugegebener Weise - die Dose nur gekauft, weil ich die Figuren auf der Packung so niedlich fand.




Die Oktobersonnenstrahlen genießend habe ich es mir mit meinem Buch und der Trinkschoki auf dem Balkon gemütlich gemacht. 
Licht und Wärme tanken, wie die Maus Frederick. 
Das tut so gut, im Alltag. Auch wenn nur Zeit für eine kleine Pause ist.



Mittwoch, 23. Oktober 2013

Gestrickte Armstulpen mit Eicheln

 



Erinnert ihr euch noch an meine Eichelohrringe, die ich vor einiger Zeit gepostet habe?

Diese Ohrringe hatte ich gleich vor Augen, als ich kürzlich im Blog "Olann - Wolle & mehr" bei Birgit diese schönen Armstulpen hier entdeckte. (Vielen Dank für die Inspiration! Ich hoffe, meine Ausführung trifft auf deinen Zuspruch?!)
Birgit färbt ihre Wolle mit Pflanzenteilen selbst.
Soviel Aufwand wollte ich allerdings nicht treiben. Außerdem - mein Bunt ist ja bekanntlich schwarz... 

... aber diese kleinen gehäkelten Eichenblätter und dann Eicheln dazu, das ließ mir keine Ruhe.

Also hab ich schwarze Wolle gekauft. Und grünen Sticktwist. Und nochmal 2 von den Silberstiften und den Perlen, aus denen die Ohrringe sind. - Das mit den Perlen war etwas schwierig, denn der erste Einkauf lag ja schon länger zurück und ich wollte unbedingt ganz genau die gleichen Perlen. Es sollte perfekt zusammen passen.
Schnell das Nadelspiel und eine feine Häkelnadel herausgesucht, jetzt noch ein Spaziergang zur Steineiche für die Eichelhütchen. Und voilà...










Und kuschelig warm sind sie. Ich bin sehr zufrieden! Und dann sagt doch ernsthaft eine Kolleging zu mir, "Zeig mal, was du da für komische Raupen an den Ärmeln hast..." Also HALLO??? - Tzztzztzz, bitte einmal die Brille putzen!!! ;o)

Dienstag, 22. Oktober 2013

Goldener Oktober...

 ... oder unser Wochenende...



Zugegeben mit Verspätung - aber immerhin - berichte ich heute noch über unser Wochenende.
Samstag ließen wir es gemächlich angehen, erledigten Einkäufe, den Haushalt, ernteten Quitten (darüber demnächst mehr) und kamen ein wenig zur Ruhe.




Hier hatte ich schon einmal über meine gelegentlichen Mittagspausen im Stadtpark berichtet.
Damals (vor 6 Wochen) war es richtig heiß.




Dieses Wochenende haben wir unseren Sonntagsspaziergang im Stadtpark gemacht.
Zwar war die Temperatur und der Sonnenschein durchaus noch angenehm, aber der Herbst läßt sich nun nicht mehr verleugnen. Seht selbst:

 




Überall ist gelb die vorherrschende Farbe...



 






An dieser Pracht kann ich mich kaum sattsehen und die Kamera ist mein steter Begleiter, so dass der Liebste bereits fragte, ob ich eigentlich wüßte, wie langweilig es für ihn ist, dauernd warten zu müssen, weil ich fotografiere... Aaaaber, wenn doch alles so schön aussieht?
Sorry, du Lieber. Ich bitte um etwas Geduld und gelobe gleichzeitig Besserung!





Und am Auto fanden wir zum Ende noch einen Abschiedgruß ;o)

 

Montag, 21. Oktober 2013

Auch Engel brauchen Pausen



abgelegt
hat hier ein kleiner engel
seine schweren flügel
um einen augenblick
inne zu halten 
neue kraft zu schöpfen 
und 
in der sonne zu verweilen
bevor 
er wieder voll und ganz
für dich da ist