Montag, 23. Juni 2014

Sonntagsvergnügen

 



Am gestrigen Sonntag war Sommerfest in der Region auf dem Bio- Hof, in dessen Hofladen wir gelegentlich einkaufen.
(Zum Beispiel die Eier aus der "Bruderhuhn- Initiative", über die ich hier (klick) schon mal gepostet hatte.)
Nachdem es morgens in Hannover erst sogar noch geregnet hatte und der Himmel die gesamte Zeit über ein sehr wechselhaftes Bild bot, war es fast erstaunlich - und sicher auch dem böigen Wind zu verdanken - dass der Nachmittag trocken blieb...




Das Fest war sehr gut besucht, ich hatte viel Freude daran, das bunte Treiben zu fotografieren und hoffe, die Bilder vermitteln euch ein wenig der entspannt- fröhlichen Stimmung, die auf dem Hof herrschte.




Es gab viele Aktionen für Rinder...Kinder...




... und einen Markt mit verschiedenen Ständen. Natürlich konnten Lebensmittel eingekauft werden...








... das Angebot reichte weiter von Pflanzen, Kinderspielzeug, Blumensträußen und Töpferwaren...




... über Kosmetik bis hin zu handgefärbter und -gesponnener Wolle.




Ferner gab es noch Holzarbeiten, Schmuck, Infostände über Bio und Gentechnik, bzw. deren Vermeidung, Imkerei und natürlich waren auch diverse kulinarische Highlights vertreten...








Zwischendurch immer mal wieder der besorgte Blick 'gen Himmel. Kommt doch noch Regen?




Diese beiden Thüringer- Wald- Ziegen genossen ganz unverkennbar - genau wie auch ich - die Momente des warmen Sonnenscheines. Für aufkommenden kühleren Wind hatten sie ja ihre schicken Halstücher parat.  ;o)




Es gab Musik auf die Ohren, gutgelaunte, interessante Leute in noch interessanteren Outfits (...) zu sehen und überall fröhliche Farben zu entdecken.




Der "Speicher" (klick) hatte ebenfalls geöffnet. Dieses Lädchen ist fester Bestandteil des Hofes.
Immer gibt es dort etwas zu stöbern und den Jahreszeiten entsprechende Kleinigkeiten finden fast jedes Mal, wenn ich dort bin, den Weg zu uns nach Hause...








Hoffentlich hattet ihr auch so einen schönen Sonntag! 

- Und startet nun gut erholt in die neue Woche!

Herzliche Claudiagrüße





Kommentare:

  1. Claudia da hätte ich mein Spaß die Blauen schälchen und etwas wolle würde ich sofort kaufen ,ich hoffe du hast dir was mitgebracht.lg galina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    so ein schöner Ausflug, das wäre auch was für mich !
    Unser Biohof hier in der Nähe macht immer ein Herbstfest, das ist auch klasse !
    Ich glaub, ich hätte nicht an den Töpfersachen vorbeigehen können !;-)
    So viele tolle Bilder, danke für´s zeigen !
    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder von einem schönen Tag.
    Ich hoffe, Ihr konntet es so richtig genießen!
    Viele liebe Grüße, Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich, so ein Ausflug. Und was hast Du Dir mitgebracht?
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,
    der Ausflug wäre so ganz nach meinem Geschmack gewesen. Und was konntest Du nicht wiederstehen? Ich glaube bei mir wäre es die Wolle gewesen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Ihr Lieben... ich habe fast nichts gekauft!
    - Keine Pflanzen - der Balkon ist voll!
    - Nichts Getöpfertes - weil ich selbst schon oft getöpfert habe und mich darauf freue, es hoffentlich bald wieder mal tun zu können.
    - Keine Wolle, weil... nun ja, wie soll ich sagen? Es gab ein ausführliches Gespräch mit der Dame, die die Wolle färbt und sie vermittelte mir das Gefühl, auch ohne mich genug Kunden zu haben. Das gefiel mir nicht und deshalb habe ich dann Abstand genommen. Vielleicht hatte sie einfach einen schlechten Moment? - Oder die Chemie stimmte zwischen uns nicht? Keine Ahnung.

    Der Salat in der Mitte mit der Kapuzinerkressenblüte, den hab ich gekauft. Das war mein Mittagessen. Das Dressing schmeckte köstlich!
    Im Speicher habe ich (wie so oft) Postkarten erstanden und für das Abendbrot von der Hofbäckerei eine Gemüsefocaccia mitgenommen. Die ist superlecker.. Kauf ich immer, wenn ich mal auf dem Hof bin. Und das wars! Frau kann auch glücklich sein, ohne einzukaufen ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Einen schönen Rundgang zeigst Du da.
    Freut mich, dass ich Dich zum Marmeladenkochen anregen konnte, von Rhabarber-Aprikose-Vanille habe ich eindeutig zu wenig gemacht. Ich bin süchtig danach, im vergangenen Jahr war es Rhabarber-Banane-Vanille, das löffelte ich pur aus dem Glas.. Mal schauen ob ich noch Rhabarber kaufen kann, dann koche ich nochmals welchen, vorher muss ich aber für den jüngsten Sohn erst Erdbeer pur kochen, denn "alles andere ist ekelig", sagt er..
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia!
    Deine Fotos sind toll! Ich bin total begeistert und finde alle große Klasse!
    Du hast ein echt gutes Auge für gute Bilder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      vielen Dank! Ich habe einfach total Spaß am Fotografieren...
      Hast du auch ein Blog? Wollte mal gucken, aber wenn man deinen Namen anklickt, öffnet sich leider kein Link.

      Löschen
    2. Danke, liebe Claudia, für Deine Antwort.
      Den Spaß am Fotografieren sieht man! Einfach toll!!
      Nein, einen Blog habe ich nicht. Aber wenn Du magst, schicke ich Dir mal ein paar Bilder von mir. Ich bastle gerne aus meinen Fotos Gruß- und Glückwunschkarten ...
      Herzliche Grüße, Sabine
      (sabinepaulchen@yahoo.de)

      Löschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥