Sonntag, 5. Oktober 2014

7 Tage - 7 Bilder. Ein Wochenrückblick


Wunderbar sonnige Tage liegen hinter uns. 
Schon ist das verlängerte Wochenende vorüber. Während die Gedanken am Sonntagabend bereits wieder in den Plänen für die nächste Arbeitswoche verhaftet sind, soll der Blick noch einmal zurück gehen, zu Licht und bunten Farben, um schöne Erinnerungen in Bildern festzuhalten:


Geburtstagskanon für unsere "Chorschwester" A.

Kastanienglänzenden Herbstring gefädelt

Köstliches Kürbisrisotto gekocht/ gegessen. - Und leider zu spät ans Foto gedacht ;o)

Noch einmal: Einschulung

Endlich: eingeherbstet. Balkonkasten vorm Küchenfenster

Schnelle Pflaumentarte gebacken und genossen.

Armstulpen zum 7. Geburtstag für eine kleine Herbstprinzessin gestrickt/ verpackt

So war sie, die vergangene Woche! Viel zu schnell flog die Zeit vorüber. Und bei euch?

 

"7 Tage - 7 Bilder" ... gesammelt von Frau Frische Brise. - Sonntags ein Rückblick auf die vergangene Woche.

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    ja, die Zeit ging mal wieder ganz schnell vorbei. Ich mag diese Wóchenrückblicke immer wieder gerne. Und mir geht es auch meistens so, dass ich nicht an ein Foto denke. Deshalb gibt es auch kein Zimtmuffin Foto bei mir.
    Mit dem Kennenlerntag ist das so eine Sache. Der Mann beahuptet steif und fest, dass das unser Tag ist (vielleicht hat er da von sich aus ja gesagt?), denn gekannt haben wir uns schon paar Wochen länger... Vielleicht macht Ihr einfach ein Tag untereinander aus und der wird dann gefeiert. Ich muss ehrlich sagen, der Kennenlerntag ist mir eher im Gedächtnis als der Hochzeitstag, denn den habe ich auch schon mal vergessen (voll peinlich), denn anderen nie!!! Und da nehmen wir uns auch immer was vor.
    Liebe Sonntagsgrüße zu DIr
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    eine Woche verfliegt wie im Nu, gerade jetzt fällt mir das wieder besonders auf, wenn ich deine 7 Tage hier sehe.
    Viele schöne Momente haben diese Zeit bei dir gefüllt. Der Ring sieht wirklich toll aus und passt schön zu den erdenen Farben jetzt. Auch die niedlichen Eulen-Stulpen sind hübsch und die kleine Empfängerin hat sich doch bestimmt sehr darüber gefreut.
    Lass es deinen Abend gemütlich ausklingen und wieder viele schöne Momente für deine neue Woche, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. So eine schöne Woche! Da ist doch der Stress, den es vielleicht gab, ganz schnell vergessen.
    Deine Blätterherbstgirlande ist übrigens ganz zauberhaft!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Da gab es ja viele erfreuliche Momente diese Woche. Die schönen Bilder beweisen es. Gut, dass man die unerfreulichen Dinge eher nicht fotografisch festhält :-)
    Armstulpen mit Eule, toll. Und alles passt so schön zusammen in dem Geschenkkörbchen.
    Dann wünsche ich eine gute neue Woche!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich Dir nur anschliessen, im Augenblick rast die Zeit, zumindest kommt es mir nach den langen Sommerferien so vor. Ich hoffe Du hast Dich im Urlaub so richtig gut erholt und die Seele baumeln lassen. Ich habe am Wochenende an Dich gedacht, wir wollten nach Hannover in den Zoo fahren, haben das gelassen, weil wegen der FFN Veranstaltung wohl so viele Strassen gesperrt waren. Wir waren dann im Wildpark Lüneburger Heide, das war auch sehr schön.

    Die Eulenstulpen sind wunderschön geworden, da hat sich die Beschenkte bestimmt sehr gefreut. Auch Dein Ring gefällt mir sehr gut, ich bewundere wirklich Deine Geduld, diese kleinen Perlchen zu verarbeiten. Ich glaube, mir wäre das zu fummelig ;)

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart, vielleicht scheint uns heute ja wieder die Sonne und lässt das Herbstlaub leuchten.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    der blitzblank leergefutterte Kürbisrisottoteller ist für mich der Hit!
    Das ganz sieht nach einer guten Woche aus, gell.
    Dann bleibt nur zu wünschen, dass auch die neue Woche so gut wird,
    herzlichst
    moni

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥