Freitag, 16. Januar 2015

Pimp up your Shirt - oder - Winterherzglück!


Wie im Flug ist die letzte Woche vergangen. 
Obwohl das Wetter insgesamt eher stürmisch und regnerisch gewesen ist, schien während der Zeiten meiner Mittagspausen an allen Tagen die Sonne und so war ich täglich mindestens eine halbe Stunde spazieren.
Das hat sehr gut getan und war ein kleiner Trost dafür immer erst im Dunkel von der Arbeit nach Hause zu kommen.

Schöner, länger und entspannter war natürlich mein Spaziergang durch die Leinemasch am vergangenen Sonntag, von dem hatte ich euch hier (klick) bereits erzählt.

Ebenfalls während dieses Spaziergangs waren die folgenden Fotos eines neuen Wintershirts entstanden, zu dem die Armstulpen vom Sonntag passend gestrickt worden waren.
Das Wintershirt wurde, genau wie dieses Frühlingsshirt hier (klick) mit Metallic- Linern bemalt - und zwar  eisblau. 
Das Herzmotiv geisterte mir schon länger im Kopf herum und fand wie von selbst auf das Shirt.








Die Leine führte nach dem vielen Regen der letzten Zeit ziemlich viel Wasser, die Wiesen waren weit ins Land hinein überschwemmt. Zeitweise fühlte ich mich fast wie am Meer, zumal es ja so stürmisch gewesen ist.
Mit Möwen, anstatt Wildgänsen, wäre es die perfekte Illusion gewesen.






Ich erinnere mich an einen Winter zu der Zeit, als meine Söhne, noch klein waren.
Im November regnete es damals sehr viel, die Leine war weit über die Ufer getreten und alles rings umher stand noch deutlich mehr unter Wasser, als das zur Zeit der Fall ist. 
Nachdem der Regen aufgehört hatte, folgte unmittelbar eisiger Frost, der lange anhielt. So lange, dass sogar Hannovers Maschsee von der Stadt zum Betreten freigegeben worden war, was nicht sehr oft passiert.
Das viele Wasser auf den Wiesen gefror natürlich ebenfalls und die gesamte Leinemasch lud damals zum Eislaufen ein. Die Kinder und ich waren begeistert und wir verbrachten schöne Nachmittage auf dem Eis. Winter♥glück!

Letzten Sonntag war ich allein unterwegs. 
Bei meinen Fotos, die mit Hilfe des Selbstauslösers entstanden, gab es nur diesen einen kleinen gefiederten Zuschauer - und so konnte ich mich zuerst ungehemmt frei entfalten... ;o) 
... und etwas später auf den Rückweg machen.


Frau Alltagbunt hat 'ne Meise ;o)


 



Euch wünsche ich ein wunderbares Wochenende!

Viele Claudiagrüße



Kommentare:

  1. Du hast Recht, diese Woche ist wirklich wie im Flug vergangen.
    Schön, wenn man neben der Arbeitsstelle einen Park zum Spazieren hat. Wir haben eine Rieseeen-Kreuzung, Unfallschwerpunkt :-/
    Schön hast du deinen Shirt aufgepimpt, wirklich schön.
    VG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Winterherzglück.. welch' bezaubernde Wortschöpfung, liebe Claudia!! Dein selbstbeschriftetes Shirt steht Dir ausgezeichnet und welch' wunderbare Winterglücksmomente ihr gemeinsam habt.. herrlich!! Das würde uns auch Spaß machen, in freier Wildbahn (hihi!) übers Eis flitzen.. hach, was hört sich das romantisch an. Deine Naturbilder sind wunderschön! Ich musste immer wieder nocheinmal nach oben scrollen.. lächel!! Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende! Herzlichst Nicole
    Ürigens:
    Mein Kleiner spielt nicht "online", nur der Großer und das hat mein Göttergatte im Griff.. hoffe ich jedenfalls..grins!! Drücker und Tschöökes (wie mein Kleiner im Moment zum Abschied sagt!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Winterglücksmomente ihr gemeinsam HATTET... Solche Erinnerungen sind doch einfach nur wunderbar!!

      Löschen
  3. Du bist schon sehr kreativ, da hast du wieder ein bezauberndes Einzelstück gezaubert !
    Deine Fotos gefallen mir auch, süß finde ich das bild mit der kleinen Meise !
    Einen gemütliche Samstag noch.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, vorhin habe ich Deinen bunten Blog entdeckt und mich seitdem darin auf sehr kurzweilige Weise festgelesen. So viele wunderschöne Impressionen, interessante Gedanken, kreative Anregungen - soooo schön und inspirierend!!!! Ich wünsche Dir ein winterherzbeglückendes Wochenende - sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  5. Soo schöne Fotos von dieser eigentlich so trostlosen Jahreszeit. Dein Shirt ist wieder ganz zauberhaft geworden! Ein echter Hingucker.
    LG und ein schönes WE! Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übrigens noch zu dem Ebookreader. Ich hab ihn ungefragt geschenkt bekommen. Aber ich freu mich jetzt, dass ich ihn habe, weil wir im Februar für eine Woche in den Urlaub fliegen und da ist das praktisch. Auch Musik kann ich damit hören. Weitere Erfahrungen kann ich noch nicht teilen.

      Löschen
  6. Liebe Claudia,

    vielen Dank für deinen lieben Gruß auf meinem Blog ;)
    Ich bin grad etwas geplättet, es gibt tatsächlich Eddings mit denen man Shirts bemalen kann? T-Shirt Malstifte kenne ich, aber Metallic-Farbene Eddings? Wahnsinn. Zumal es dir super gelungen ist.

    Es ist toll diesen Weg mit dir zu gehen und in deinen Erinnerungen zu schwelgen, ich kann es mir gut vorstellen.

    Liebe Grüße
    Nanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    ich bin beeindruckt von deinem Outfit! Das Shirt gefällt mir sehr gut, es ist dir super gelungen, und dann noch diese Almstulpen dazu, woah! Zufällig auch genau meine Farbe:-) Auch die Fotos sind absolut klasse!
    Herzliche Bodenseegrüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    Deine Shirts sind wirklich Hingucker, so liebevoll gestaltet.
    Danke Dir für Deine Worte. Gerade wir Frauen müssen lernen unsere Wünsche auszusprechen und uns trauen uns selber beschenken und Dinge zu tun die uns gut tun.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  9. Ein toller Name und das Shirt ist sowieso der Hingucker! Genau richtig um sich eben auch selbst mal was Gutes zu tun.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥