Dienstag, 25. Oktober 2016

Herbstpost


Ihr Lieben!

Ich habe ein schrecklich schlechtes Gewissen.
Denn: schon vorletzte Woche kam sie hier an...
Die schöne Herbstpostkarte, von Kirsten (klick) - und erst heute gibt es endlich das Posting dazu.




Darüber, dass du an mich gedacht hast, und mir sogar noch 2 von deinen gebastelten Kronkorken (klick) beigelegt hattest, habe ich mich ganz riesig gefreut, liebe Kirsten. DANKE!!!




Die schöne Idee der Herbstpost stammt mal wieder von Nicole vom Blog niwibo.
Kirstens Karte verlinke ich deshalb auch zu ihr (klick).




Weil die Freude so groß war, wollte ich direkt ein Stück davon weitergeben und selbst auch Herbstpost an liebe Bloggerkolleginnen verschicken...




Flugs wanderte buntes Herbstlaub auf zart- durchscheinende Butterbrottüten.
Fast wie von selbst fanden Worte dazu, die ich schon lange sehr mag und die auch bereits eines meiner selbst gestalteten  T- Shirts (klick) schmücken:


"Der Herbst ist der Frühling des Winters"

... von Henri de Toulouse-Lautrec.




Die Post dürfte ihre Empfänger inzwischen wohl erreicht haben und hoffentlich etwas Licht in die herbstliche Dunkelheit bringen... Und: nicht verzagen. Der nächste Frühling kommt bestimmt ;o)


Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    jaaaa die Post kam an. Gestern als ich Dir geschrieben habe, hatte ich den Postkasten schon geleert und da war kein Brief von Dir drinn'! Ne, als ich in der Hektik beim Umziehen aus dem Schlafzimmerfenster sah, lag da ein Umschlag hinterm Auto im Hof. ??? Ist der vom Altpapier? Nein, das war Dein Brief! Da war der Postbote wohl etwas schnell und hat den Postkasten um 3m verfehlt. *g* Deine Karte ist etwas wellig, aber die Lichttüte ist heil geblieben. Hab´ ganz herzlichen Dank dafür. Ob wohl eine zurück kommt?
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Manu, das war ja knapp, was?!
      Wenn da ein kräftiger Windstoß... du hättest nie erfahren... Kein Licht. Immer dunkel.
      Aber hach ;o) es ist ja nochmal gut gegangen!

      Löschen
  2. Hallo liebe Claudia!
    Eine Karte als Lichttüte ist ja auch mal eine schöne Idee. Und das ist sowieso die große Kunst des Lebens: Dinge immer positiv sehen!
    Hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vanessa,
      üben wir uns weiter darin. In manchen Dingen will mir das einfach nicht gelingen... SEUFTZ!

      Löschen
  3. Liebe Claudia,
    wiedermal sehr schön und ein treffender Spruch zum Herbst, den ich mir merken werde!
    Wie immer danke für Deine inspirierenden Gedanken!
    Herzliche Grüße,
    Birgit (die ohne Blog)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, die Lichttüten sind ja schön gestaltet! Mit den Blättern und dem Spruch sieht das richtig toll aus und leuchtet bestimmt ganz zauberhaft.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Claudia,
    freut mich, dass du dich über die Herbstpost gefreut hast. Aber deine
    Herbstlichtertüten finde ich ja wohl genial. Muss ich gleich mal in meinem Kopf abspeichert:))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    du hast eine hübsche Karte bekommen und auch du hast wunderschöne Herbstpost gebastelt!
    Den Spruch hab ich ja momentan auch auf der Schiefertafel:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia!
    Deine Herbstgrüße schauen sehr schön aus, sowohl die, die Du bekommen hast, als auch die, die Du verschickt hast. Du hast immer so tolle, kreative Ideen mit Papier... da fehlt mir leider völlig das Talent. Die Collagen gefallen mir heute auch besonders gut!
    Ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  8. Was für wunderschöne Herbstpost, liebe Claudia! Sowohl gemachte als auch erhaltene.. lächel! So eine feine Post habe ich auch Kirsten bekommen und mich wie Bolle gefreut. Am Blumenfreitag werde ich mich auch ganz artig für all' die wunderbare Post bedanken ;)) Deine Lichtertüten sind zauberhaft.. was für eine liebevolle Geste! Ich wünsche Dir einen schönen Abend. Liebst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ja liebe Claudia,
    meine Post habe ich bekommen und mich riesig gefreut.
    Auch über die schöne und nicht zu bunte Tüte.
    Herrlich hast Du gebastelt.
    Ich zeige sie in einem der nächsten Posts...
    Ganz liebe Grüße und DANKE
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön liebste Claudia, was für eine tolle Idee mit der Lichttüte! Herzlichse Grüße, von Meisje

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,
    die bunte Herbsttüte gefällt mir auch :-)
    Eine tolle Bastelidee!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  12. Jaha, hallo, bin noch da - wieder nur am Handy. Bin immer hier, jeden morgen beim Frühstück schau ich hier bei dir rein.
    Immer wieder nehme ich mir vor, abends vom PC aus zu schreiben, aber dann bin ich froh, wenn ich die täglichen Dinge schaffe, die gemacht werden müssen.
    Von deiner Weste, über die Nilpferde (sooo süß) bis hier hin, einfach schön deine Einträge. Danke auch für deine Kommentare bei mir.

    Ganz ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    eine wunderschöne Herbstkarte hast du bekommen? Deine bedruckte Herbsttüte ist auch zauberhaft!
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Hab nochmal lieben Dank für die Herbstpost! Die Blätter leuchten wunderbar! Post folgt noch, hatten jetzt zwei Tage kein WLan und am Handy ist mir das Bloggen zu anstrengend.
    Der Latte hat gut geschmeckt! Ich hab nichts gegen die Marke und erst nicht gegen Marzipan, ich trinke aber keine Milch und meinen Kaffee nur mit einem Tröpfchen Milch, darum hab ich Latte bis jetzt noch nie getrunken und Cappu nur in seltenen Ausnahmen. Obwohl ich mir den Marzipan-Cappu im letzten Jahr auch gegönnt habe.
    LG Judy
    Und eine schöne Wochen! Bei uns ist morgen Feiertag.

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥