Freitag, 3. März 2017

Pimp up your Shirt... Winterlied und Frühlingssehnsucht


 Kennt ihr das 

"Winterlied" - von Herrn Graf von Platen?






Geduld, du kleine Knospe
im lieben, stillen Wald,
es ist noch viel zu frostig, 
es ist noch viel zu bald...






... Noch geh ich dich vorüber, 
doch merk ich mir den Platz,
und kommt heran der Frühling,
so hol ich dich, mein Schatz.


Suchbild: Wie immer fand eine kleine Silberschnecke auf dem Shirt ihren Platz ;o)

Nun ist er da, der März. Bestimmt geht es euch genauso wie mir: die Sehnsucht nach dem Frühling, nach der Sonne, nach ihrem Licht & der Wärme, nach frischem Grün ist einfach riesengroß?!
Und wie ist es mit der Schnecke, die in ihrem Häuschen, geschützt unter dem Kalkdeckel noch Winterschlaf hält? Ob sie wohl den Frühling schon spüren kann?

Ich hoffte, Frühlingsanzeichen in der Natur zu finden. Machte mich dazu auf in den Wald...




Unzweifelhaft spürte vor vielen Jahren auch schon Herr Graf von Platten dieses Sehnen nach dem Ende des Winters in sich - und fand ganz wunderbare Worte, dem Ausdruck zu verleihen.
Sein "Winterlied" schrieb ich - immer rund herum - mit himmelblauem Metallic- Liner auf den unteren Rand meines Tops, so dass der Text unter der Oberbekleidung hervor lugt:




Aber ach, es wurde nur ein kurzer Spaziergang. Der blaue Himmel auf den Fotos (der so wunderbar mit der Schriftfarbe und meiner Wolljacke harmoniert ;o) ist trügerisch. Es wehte ein eisiger Wind und immer wieder zogen sich während meiner Zeit im Wald Wolken zusammen und es regnete kurzzeitig. Ich war froh, schnell wieder in den Wintermantel schlüpfen zu können, nachdem die Fotos im Kasten waren... So wahr, wir brauchen sie wohl noch ein Weilchen, die...


... GEDULD!


Dennoch... die Zeichen, sie mehren sich... er ist auf dem Weg... der Frühling!

Alle meine selbstgestalteten Shirts sind hier (klick) versammelt





Euch wünsche ich ein schönes Wochenende. Mit herzlichem

Claudiagruß


Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Claudia,
    dieses Gedicht, Lied, war mir unbekannt, aber ich mag es! Es gefällt mir sehr!
    Danke für die so schönen Bilder dazu!
    Hab einen wunderschönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Namensvetterin Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein hübsches Shirt, liebe Claudia. Die Worte sind so klug - wunderbar! Doch wenn ich eins nicht bin, dann geduldig.. lach! (Da kannst Du meinen GG fragen. Er verzweifelt manchmal an mir.. kicher!) Aber ich bin ja auch keine kleine Knospe. Die Fotos sind einfach nur schön geworden. Ich glaube Dir gerne, dass Du froh warst, als Du den Mantel wieder anziehen konntest. Weißt Du was ich gerade entdeckt habe, Deinen Kronenring. Oder sollte ich lieber sagen, meinen Kronenring? Ob es genau der gleiche ist, weiß ich nicht, aber auch mich schmückt dann und wann ein Kronenring. Aber das wundert uns jetzt auch nicht, gelle? Dir ein zauberhaftes Wochenende und einen lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Gedicht und natürlich ein tolles Shirt, ein wahres Unikat. Ja der Frühling lässt sich Zeit und ist momentan sehr unentschlossen, aber er kommt ganz bestimmt.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ein weiteres tolles Shirt in Deiner Sammlung! Schön, wie die Schrift unter dem Jäckchen vorschaut. Kann man ja super kombinieren im Lagenlook. Das Winterlied kannte ich nicht. Gut, dass es Deinen Blog gibt :-)
    Freu mich auch über die vielen Vorboten des Frühlings. Z. B. die Knospen an den Fliederbüschen.
    Dir auch ein schönes Wochenende, morgen wird es richtig schön!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. So langsam kommt der Frühling, in kleinen Schrittchen und Anzeichen! Schön hast Du sie gesehen! Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  6. Geduld, nur Geduld. Ein Shirt, das zur Geduld mahnt, das ist eine tolle Idee! Und deine Fotos sind auch so schön!
    Dieses Jahr ist der Frühling hier so zeitig, dass ich heute schon den ganzen Tag im Garten gearbeitet habe. Und morgen soll es wieder warm werden. Auch bei dir!

    Ich wünsche dir ein feines Frühlingswochenende!
    Herzliche Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    Deine T-Shirts sind mittlerweile legendär. Ich staune immer wieder über Dein Händchen dafür. Im hohen Norden habe ich jede Menge Schneeglöckchen gesehen, ganz andere als ich bisher kannte.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    zauberhaft- mir gefällt auch die eisblaue (?) Jacke sehr gut dazu ♥
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥