Mittwoch, 3. Mai 2017

Gestrickt: sommerlich- leichter Loop mit Fallmaschen aus Bändchengarn (Anleitung)


Asiatischer Blütenhartriegel & Fallmaschenloop 

In der Woche vor Ostern verbrachten wir einige Tage in Potsdam. (Dazu ein andermal mehr.) Auf mysteriösen Wegen verschlug es uns - uppps, wie konnte das passieren? - in ein Wollgeschäft ;o)

Die Suche nach einem Ostergeschenk für die Ma des Liebsten endete an dieser Stelle: ich kaufe 2 Knäule "Sayonara" von Schulana (100% reine Seide, 50g = 150m Lauflänge, Nadelstärke 6) mit einem wunderbaren himmelblauen    Farbverlauf ♥  




Strickanleitung:


  • Seeehr locker 130 Maschen anschlagen.
  • Der Loop wird in Runden gestrickt. Achtung, die Form verändert sich zum Schluss. Durch die Fallmaschen wird das Strickstück schmaler und länger, als man zu Beginn erwartet!
  • Immer im Wechsel eine Runde links - eine Runde rechts stricken. Runde!!! NICHT Masche.
  • Ca. eineinhalb Wollknäule später bei einer Höhe von etwa 25 cm werden die Maschen mit einer Häkelnadel abgekettet. Das bedeutet: 
  • 4 Maschen abhäkeln, 1 Masche fallen lassen, dafür darüber 5 Luftmaschen häkeln. Die nächsten 4 Maschen abhäkeln, 1 Masche fallenlassen, darüber wieder 5 Luftmaschen häkeln - und so fort bis zum Ende.
  • Die Fäden fest!! vernähen und erst anschließend die Fallmaschen aufziehen, damit das Muster entsteht.
  • Zusätzlich habe ich hinterher, wieder zurück hier in Hannover, im Knopfladen meines Vertrauens (klick) 2 farblich passende Zierknöpfe gekauft und mit einer Reihe gehäkelter Luftmaschen um den Loop herum zusammengeknotet.




Die freundliche, eiserne Dame im Stadtpark stellte sich wieder einmal bereitwillig als Modell zur Verfügung und trug den Loop für die Fotos während meiner Mittagspause zur Probe, bevor er an die Ma des Liebsten weitergereicht wurde.
Bei ihr hatte ich auch noch eine andere Schuld zu begleichen. Seit längerer Zeit war ihr nämlich ein von mir beschriftetes T- Shirt versprochen... Die Schriftfarbe wählte ich passend zum Loop:

Wer Schmetterlinge lachen hört, 
der weiß, wie Wolken schmecken...
(Novalis)




Liebe H., eine möglichst gute Zeit und etwas Leichtigkeit wünsche ich dir mit den beiden Teilen für diesen Sommer. Hoffentlich bist du zufrieden mit deinem Geschenk...


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    der Loop ist wunderschön in den Vergißmeinnicht-Farben, so luftig und leicht sieht er aus, ein sehr schönes Muster hast Du da verstrickt!
    Das Shirt dazu, beides wunderbare Geschenke, über die sich die Beschenkte sicher sehr gefreut hat!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    na,die Farbe gefällt mir doch irre gut und auch das Muster ist richtig schick!
    Die Knöpfe sind das i-Tüpfelchen!
    Auf deinen Bericht von Potsdam freue ich mich jetzt schon!
    Ganz liebe Mittwochsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia!
    Ein wunderschönes Set ist Dir da gelungen. Von Deinen beschrifteten T-Shirts bin ich sowieso ein Fan und der Loop strahlt wie der Frühlingshimmel. Ich finde es lieb von Dir, dass Du die Mama Deines Liebsten beschenkst, gerade jetzt hat sie bestimmt den einen oder anderen Lichtblick nötig.
    Ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, zwei ganz wundervolle Geschenke hast Du da gemacht. Wie schön geschwungen der Schriftzug auf dem Shirt ist, das gefällt mir sehr.
    Dein Fotomodell im Stadtpark ist auch einsame spitze!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. ooh, der Loop ist wunderschön!!! Vielen Dank für die Anleitung, stricke ich bestimmt mal nach!!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Da hat die Beschenkte bestimmt begeisterte Luftsprünge gemacht? Das Set ist wunderschön und den Seidenloop stelle ich mir wunderbar angenehm auf der Haut vor. Farblich gefällt er mir auch sehr gut - toll gemacht, liebe Claudia und vielen Dank auch für die Anleitung.

    Ganz viele Grüße schickt Dir
    Nele

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz besonderes Geschenk! Ganz bestimmt ist die Beschenkte zufrieden!
    Das Seidengarn sieht natürlich toll aus, dieser Glanz und der Farbverlauf. Und originell dieser Knopf, ich würde ihn ja eher Schnalle nennen.
    Liebe Grüße
    Judy

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia, der Loop ist klasse, weil er sowohl vom Material als auch vom Muster her wirklich sommerliche Leichtigkeit ausstrahlt. Es ist auch super, dass Du so ein bezauberndes Modell zur Hand hast 😄 Ich hoffe, die Beschenkte hat sich über das Ensemble gefreut.
    Unter dem stürmischen Dauerregen Berlins hinweg sende ich Dir ganz liebe Grüße, Lene

    AntwortenLöschen
  9. Hey liebe Claudia, endlich sitze ich mal wieder am Lapi und kann schreiben. Der Loop sieht wunderschön aus und kommt bestimmt gut an. In Seide ist er noch was gaaanz Besonderes. Vor ein paar Jahren habe ich mal so einen ähnlich gestrickt, allerdings nicht aus Seide und nur in rechten Maschen und lief unter Zauberschal, weil man nur einen Meter stricken brauchte und hatte dann nach dem Abketten die doppelte Menge. Praktisch und superschön zugleich, vor allem in 100 % Seide.
    Zu Deinem vorigen Post hatte ich es nicht geschafft zu schreiben. Ich setze mich da auch nicht mehr unter Druck, und weiß genau was Du da meinst. Ich habe eine ganze Zeit auch aufgeschrieben, was ich unbedingt noch machen möchte, auch wenn es schöne Dinge sind, aber der Druck war mir zu groß. Jetzt lasse ich alles auf mich zukommen und das bekommt mir besser. Es gibt andere Dinge, die gemacht werden m ü s s e n - da brauchen wir uns mit unseren Hobbys nicht unter Druck zu setzen.
    Bin mal auf Deinen Bericht über Potsdam gespannt. So mysteriöse Wege kenne ich übrigens auch - sehe ich ein Wollgeschäft, zieht es mich da auch immer rein und der Urlaub ist umso schöner.

    Ganz ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,

    wie schön, so ein sommerlicher leichter Loop passt doch echt fast immer und das T-Shirt dazu finde ich auch sehr sehr gelungen. Vielen lieben Dank für die Anleitung und einen gemütlichen Sonntagabend.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Das wünsche ich ihr auch, liebe Claudia, von ganzem Herzen! Der Loop ist wunderwunderschön geworden.. mit Seide.. boah! Und diese Farben.. hachz! Du merkst schon, ich bin hin und weg. Auch das T-Shirt ist echt toll geworden. Was für ein hübsches Outfit! Ganz liebe Grüße und ein feines Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr! ♥ DANKE! ♥