Mittwoch, 12. Juli 2017

Sommersalat mit WASSERMELONE!


Hmmmmmh! Eine große Liebe ist das...




... schon damals in der Küche meiner Großeltern...




... und auch heute noch!

Pur - oder auf moderne Art: als köstlicher Salat mit Rucola, Schafskäse und Balsamicocreme. 
Das Dressing besteht nur aus frisch gemahlenem Pfeffer, etwas Essig und Olivenöl. Hier aufgeschrieben, weil ich es immer vergesse. Schäm. 
Es ist nur - ich kann ihn ganz allein aufessen. Der jüngere der beiden Lieblingssöhne isst keine Wassermelone und der Liebste keinen Rucola. 
Was ist mit euch? Mögt ihr auch so gern Wassermelone? Dann setzt euch doch zu mir und nehmt euch eine Portion... Guten Appetit!


Sonntag, 9. Juli 2017

7 Tage - 7 Bilder. Ein Wochenrückblick...


Sonntag:  am späten Nachmittag endlich Sonne und Tee/ Kaffee in netter Gesellschaft

Montag: Himmelsblick

Dienstag: Bastelei

Mittwoch: Einladung für' s 1. Mal erhalten. Upps - kann ich den Termin nicht selbst wählen?

Donnerstag: großes Paket abgeholt. Hat gerade noch so ins kleine Auto gepasst...

Freitag: endlich mal wieder Salat mit Roten Linsen und Avokado gegessen. Genial lecker. (Rezepte folgt)

Samstag: wenn sonst alles schief geht - wenigstens richtet Frau Amsel das Nest neu her ♥


Hallo, ihr Lieben!
Gerade habe ich festgestellt, wie lange der letzte Wochenrückblick (klick) schon wieder zurück liegt - und doch gleichen sich einige Bilder. Während sonst die Zeit gefühlt rast, kam mir diese Woche laaang vor und das letzte Wochenende ist schon unendlich weit weg.

Vielen Dank für eure Anteilnahme an den Geschehnissen hier (klick bzw. klick) und vielen Dank auch an die Menschen aus dem Chor, zu dem ich gehöre. Unser aller Gemeinschaft hat mich durch diese Woche getragen.

Ward ihr schon einmal zur Mammographie? Ich bin ziemlich überrascht gewesen, eine Einladung in meiner Post zu finden, in der mir sowohl Ort als auch Zeit dieser Maßnahme vorgegeben werden. Ja, ich kann anrufen und den Termin absagen/ ändern. Das werde ich auch tun, denn montags um 8:40 Uhr hält mich Arbeit immer unheimlich vom Privatleben ab.
Wieviele Menschen aber wohl ein solches Schreiben bekommen und den Termin nicht wahrnehmen, ohne abzusagen? Eine seltsame Vorgehensweise.

Vergangene Nacht wollten der Liebste und ich zum Schützenfest. Schon seit Jahren wünsche ich mir, einmal bei Vollmond Riesenrad zu fahren. Nun ist ja nicht immer Vollmond, wenn ein Riesenrad zur Verfügung steht. Leider war der bewölkte Himmel nicht der einzige Grund, weshalb wir nicht in luftigen Höhen ankamen.
"Was kann denn eigentlich jetzt dieses Jahr noch alles passieren?", fragte mich vorhin traurig und genervt der Liebste. - Ehrlich, darüber möchte ich lieber gar nicht nachdenken...

Eine gute neue Woche wünsche ich uns allen. Genießen wir den Sommer, so gut es geht! Herzliche

Claudiagrüße