Montag, 16. Oktober 2017

Glücksblick




... herbstkräftig die gedämpfte Welt in warmem Golde fließen... 

(Eduard Mörike)




Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ein sehr schöner, goldener Augenblick!
    Ich schicke dir liebe Herbstgrüße!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    das Wetter momentan ist doch einfach herrlich und es leuchtet so schön überall in der Natur!
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    ein wundervolles Bild. Passend zum goldenen Oktober<3
    Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich - dieses sanfte Gold! Lass uns jeden solcher Momente, fest in unser Herz nehmen, liebe Claudia. Bald käöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööt-ä (das war Sky) kommt wieder die triste Zeit, da können wir das gut gebrauchen. Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    ein wunderschöner Glücksblick!
    Das Wochenende, und acuh gestern, das waren wirklich goldene Herbsttage!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Das Bild symbolisiert den Goldenen Herbst wirklich perfekt!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Die Gärtnerin hier in der Uni-Stadt hat in ihrem Garten immer eine Tafel stehen, die sie unterschiedlich beschriftet. Zur Zeit kann man dort lesen

    "Tage mit Goldrand"

    so passend!

    Liebe Grüße und Danke für deine Bilder und Worte,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich ein perfekter Glückblick, liebe Claudia - goldener Herbstzauber - so schön ♥

    Ganz liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr und sage ♥ DANKE ♥
- weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Diese Daten werden benötigt, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist.
Diese Funktion kann jederzeit über einen Link in den Info-Mails wieder abbestellt werden.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog, sowie der Google- Datenschutzerklärung.)