Dienstag, 20. Februar 2018

Glücksblick - gehört, nicht gesehen ;o)


Gestern:
vom Arbeitstag ziemlich k. o. zurückgelassen und beladen mit Einkäufen steige ich gegen 18 Uhr vor dem Haus aus dem Auto.
Ich laufe den Stichweg von der Fahrbahn zur Haustür.
Ich freue mich, dass das Tageslicht noch nicht ganz verschwunden ist, obwohl bereits der zunehmende Mond am Himmel steht.
Ich halte kurz inne und atme tief durch. Welch ein wundervoller klarer Abend!
Plötzlich wird es mir bewusst:




So schön! Zum ersten Mal in diesem Jahr ist Amselgesang zu hören 


Kommentare:

  1. Ja, solche Momente sind wundervoll:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    ja, das sind wunderbare Momente! Ich freue mich auch immer, wenn ich die Amseln singen höre, dann ist der Frühling nciht mehr weit!
    ღ Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, dieses Gefühl kenne ich auch.
    Und jedesmal ist es ein Glücks-Gefühl !
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    das sind doch schöne Glücksmomente nach einem langen Arbeitstag!
    Der Mond war gestern hier auch sehr gut zu sehen.
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein wunderbarer Glücksmoment, liebe Claudia! Bei uns kämpfen die Herren Amsel schon um die Gunst der hübschen Damen. Ein wildes Geflatter kann ich Dir sagen. Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia, es wäre nicht gestern Abend, sondern morgens um 6 Uhr, aber genau diesen Glücksmoment - das lange vermisste Zwitschern ist wieder da. Es wird doch Frühling - wunderbar, oder? Sei lieb gegrüßt von Lene, die heute total mal wieder toootal in den Seilen hängt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    Amseln habe ich dieses Jahr noch nicht gehört, dafür letzte Woche Möwen an der Nordsee.
    herlich Margot

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön. Ja, er kommt, der Frühling, wenn auch mit ganz kleinen Schritten.

    AntwortenLöschen
  9. Ah! Wie fein! Ist mir vorige Woche passiert! Ich mag es, wenn sie so zart anfangen!

    AntwortenLöschen
  10. Ist das nicht ein tolles Gefühl? Ich habe sie jetzt auch schon morgens singen hören und finde das wunderschön.
    Der Frühling steht in den Startlöchern...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,

    jaaa, es geht aufwärts auch wenn es wohl noch einmal so richtig kalt werden wird.

    Herzlichst
    die Kerstin
    P.S.: Ja, der Tari der wäre ganz wild auf die Mäuschen, deshalb kommt das eine auch gleich wieder unter die Glasglocke und die anderen beiden zu meinen Eltern :-)))

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön solche kleinen Glücksmomente. Ich fuhr gestern vom Einkaufen heim und sah plötzlich einen knallorangen und riesengroßen Sonnenuntergang. Das war phänomenal und hat mich auch richtig glücklich gemacht.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    schön, dass du uns an deinem kleinen Glück teilhaben lässt,
    dass kann ich richtig gut nachempfinden!
    Sei lieb gegrüßt
    von
    Monika*

    AntwortenLöschen

Wenn du mir eine Rückmeldung hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr und sage ♥ DANKE ♥
- weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Diese Daten werden benötigt, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist.
Diese Funktion kann jederzeit über einen Link in den Info-Mails wieder abbestellt werden.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog, sowie der Google- Datenschutzerklärung.)